Bergbegegnung mit allen Sinnen – Wandern im Stubaital

Der Blick schweift über die endlos scheinende Berglandschaft. Mit jedem Schritt wird die Schönheit und der Genuss des Panoramas bewusst. Durchatmen – Stille genießen. Das alles bietet der Naturschauplatz Stubaital und Stubaier Alpen sowohl dem sportlich ambitionierten Routengänger als auch dem Spaziergänger, der den Auf- und Abstieg auch mit der Bergbahn bewältigen kann. Für jeden ist etwas dabei. Der Höhenweg, die Themenwanderungen oder die Gipfeltouren, im Stubaital findet jeder seine Passion.

Zum Abschluss laden die urigen Hütten zum Stärken mit schmackhaften Köstlichkeiten und atemberaubenden Aussichten ein.

Emporsteigen in Fels und Eis – Die Vielfalt ist fast unerschöpflich

Die Faszination vom Erklimmen eines Gipfels ist unbeschreiblich. Routinierte Bergsportler aber auch Einsteiger kommen voll auf ihre Kosten, wenn sie sich den faszinierenden Passagen der Stubaier Klettersteigen und Klettergärten widmen. In den bohrhakengesicherten Mehrseilrouten (Schlick 2000/Franz-Senn-Hütte), dem Eisfallklettern am Stubaier Gletscher mit Bergführer oder dem Klettern in der Kletterhalle im Fulpmes schlägt jedes Herz eines Kletterers höher. Die Herausforderungen im Adventure Park in Fulpmes, der größte Hochseilgarten in Tirol, ist bei allen Altersgruppen ein besonderes Highlight.

Frisch von der Seele weg – Radeln im Stubaital

Der Fahrtwind weht um die Nase, die Landschaft fliegt an mir vorbei…nur Fliegen ist schöner! Ob Extremradler oder E-Biker, allen ist es gemeinsam: „man strampelt sich frei und hat ein grenzenloses Gefühl von Freiheit. Das Wegenetz im Stubaital mit 720km Länge und 13.000 Höhenmetern (nach dem Mountainbikemodell Tirol) bietet jedem Sportler die richtige Strecke. Die Asphaltstrecke bis hin zur Stubaier Gletscherbahn für Straßenradler oder der absolute Kick, dass Downhillen im Bikepark ist Vergnüngen pur. Lassen Sie die Seele baumeln. Die fachkundigen Bikeguides und Bikeverleihstationen beraten Sie vollumfänglich.

Ein besonderers Event rund um die rollende Fortbewegungsart ist die Stubai Bike Challenge.

Körper Geist und Seele im Einklang YOGA im Stubaital

Das Gefühl von Loslassen, innerer Balance und gleichzeitig eine wunderbare Entspannung bieten während den Sommermonaten die Yogakurse  im Stubaital. Die Ruhe und Kraft der Berge unterstützen die Tiefenentspannung und fördern den Weg zur Selbstvervollkommnung.

Pack die Badehose ein – Wasserspaß im Stubaital

Wasser ist Leben - diesen klugen Satz hatte damals Antoine de Saint-Exupéry geschrieben.

Und wie recht er doch hatte! Unvergleichlich ist der Sprung ins kühle erfrischende Nass und ein Ausgleich zum Aktivurlaub im Stubaital. Freibäder, Hallenbäder aber auch ein wunderschöner Natursee und das brandneue Sport- und Erlebnisbad „Stubay“ laden zu jeder Jahreszeit ein, in die Wasserwelt einzutauchen.

Frische harzige Luft, samtig weicher Waldboden: Nordic Walking im Stubai

Jedem Läufer ist der Duft von Wald und das samtige Gefühl von weichem Boden ein Genuss. Gelenkschonend und fitnessorientiert bietet das Stubaital ein Streckenangebot für jeden Geschmack. Atemberaubende Landschaften mit Wasserfällen, Gebirgsseen und faszinierende Panoramen bringen den Körper in Höchstform und den Geist und die Seele in Einklang. Lassen Sie sich verzaubern.

Und noch viel mehr:

Tennis
Bungee-Jumping
Reiten
Segways
Angeln
Paragleiten & Drachen

Eisgrotte Stubaier Gletscher: NEU! Gletschereis entdecken in der Eishöhle Stubaier Gletscher